Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nur intern genutzt und dienen ausschließlich der Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihrer Anfragen und Aufträge. Sollte eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte notwendig sein, geschieht dies nur mit vorheriger Rücksprache mit Ihnen als Kunden. Ihre Daten werden daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen DatenSchutzGrundVerOrdnung (DSGVO), sowie des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) in der Fassung des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 und des Datenschutz-Deregulierungs-Gesetzes 2018 verarbeitet bzw. gespeichert. In diesen Datenschutzinformationen möchte ich Sie über die wichtigsten Aspekte dazu informieren.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate gespeichert. Diese Daten gebe ich selbstverständlich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenspeicherung

Bei der Bestellung von Analysen und Readings wird Geburtsdatum, Geburtsort und Uhrzeit der Geburt benötigt. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Im Falle einer Beauftragung bzw. Durchführung einer Analyse werden diese Daten bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Tonaufzeichnung der Beratung wird von mir nach zwei Wochen gelöscht, die schriftliche Zusammenfassung für allfällige spätere Nachfragen nach 3 Jahren.

 

Die Daten Name, Anschrift, beauftragte Leistung und Kaufdatum werden darüber hinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Als Nutzer haben Sie jederzeit das Recht, über den Umfang der von Ihnen gespeicherten Daten informiert zu werden. Die Löschung Ihrer persönlichen Daten ist auf ihren Wunsch zu jeder Zeit möglich, sofern keine gesetzliche Notwendigkeit der Aufbewahrung Ihrer Daten besteht.

 

Seminare

Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, durch Frau Dr. Raunig-Hass Informationen per Post, Fax oder E-Mail zu erhalten. Dieses Einverständnis besteht solange, bis  schriftlich Einspruch erhoben wird.

 

Die Vornamen der Teilnehmer werden in eine Liste aufgenommen, die am Tag des Seminars allen Teilnehmern des Seminars persönlich ausgehändigt wird. Mit der Zustimmung zu den AGB aus Anlass der Anmeldung zum Seminar wird die Einwilligung dazu erteilt. Diese Einwilligung kann vom Teilnehmer jederzeit per E-Mail widerrufen werden.

 

Das Seminar wird zur Dokumentationszwecken akustisch aufgezeichnet. Der Audiomitschnitt wird den Teilnehmern nach dem Seminar auf einem USB-Stick ausgehändigt und somit zur Verfügung gestellt. Eine Weitergabe der Mitschnitte durch die Teilnehmer an Dritte ist nicht erwünscht und unzulässig. Darüberhinaus ist eine Einverständniserklärung im Zusammenhang mit der DSVGO zu unterzeichnen.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über meine Website einen Newsletter zu abonnieren. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Entweder durch die Beantwortung des Newsletters mit dem Betreff „Abmelden“ oder durch das Senden Ihrer Stornierung an. Ich lösche anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren,  in Österreich ist dafür die  zuständig.

 

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

 

Dr. Meta Raunig-Hass

Human Design & Kommunikationsberatung

Stolberggasse 27/Top 16

1050 Wien

 

Fon&Fax: +43-1-952 30 30

Mobil: +43-699-120 606 40

E-Mail: meta@raunig-hass.at

 

 

‚Äč

 

Datenschutz

 

Datenschutzerklärung